TED SCAPA

Ausstellung 12. April bis 19. Mai 2019

Wir kennen ihn alle aus der Kindersendung «Spielhaus» – Ted Scapa, den heiteren Wahlberner mit seinem unvergleichlichen Talent für die spontane Malerei. Innert weniger Minuten verwandeln sich seine Striche in Geschichten, welche die Betrachter zum Schmunzeln anregen oder nachdenklich stimmen. Es freut uns sehr, dass wir Ted Scapa in der Galerie Mauritiushof Bad Zurzach willkommen heissen dürfen.

Der Künstler ist fröhlich und neugierig wie eh und je. Mit ungebrochenem Tatendrang erschafft der Maler und Designer, Verleger, Buchkünstler, und Fotograf neben Bildern auch Skulpturen, Objekte und Lichtkörper.

Die Ausstellung in der Galerie Maurititushof Bad Zurzach fächert Ted Scapas zeichnerisches, malerisches und plastisches Werk auf und vermittelt einen Einblick in das performative Schaffen des bekannten Cartoonisten und Universalkünstlers. Sie dürfen sich auf eine farbenfrohe Ausstellung freuen, voller Witz und gestalterischer Spielfreude.

Vernissage: Freitag, 12. April 2019, 18:00 Uhr
Begrüssung Sebastiano Bucca, Laudatio durch Roy Oppenheim,
Ansprache von Frau Beatrice Simon, Regierungsrätin des Kanton Bern
Musikalisch wird die Vernissage umrahmt von Nina Dimitri, Gesang

Gespräch mit dem Künstler: Samstag, 4. Mai 2019 findet wegen Erkrankung nicht statt!

Finissage: Sonntag, 19. Mai 2019, 11:00 bis 13:00 Uhr

Öffnungszeiten

Mittwoch–Samstag 14:00–17:00 Uhr
Sonntag 11:00–17:00 Uhr
Oder nach Vereinbarung Kontakt

Karfreitag und Ostersonntag geschlossen
Karsamstag und Ostermontag 14:00–17:00 Uhr geöffnet!